„Der Berg ruft“ – und Gut drauf kommt (25.08.2018)

 

Am Samstagmittag treffen wir uns in Oberhausen zu einer Wanderung der anderen Art. "Der Berg ruft" - die Ausstellung im Gasometer Oberhausen zeigt auf großformatigen Fotografien, welche Faszination die Bergwelt auf die Menschen ausübt. Wir sehen herrliche Bilder, bekannte Landschaften und Sehnsuchtsorte in kargen Höhen und dünner Luft. Es werden aber auch die Auswirkungen des zunehmenden Bergtourismus deutlich und die damit einhergehenden Nachteile und Belastungen für die Natur.

Die Schönheit der Berge, die dort existierende Tier- und Pflanzenwelt sowie die Vielfalt der sich in Abgeschiedenheit entwickelnden Kulturen werden in wunderbaren Fotos und Naturfilmen gezeigt. Einige von uns können sich nicht sattsehen an den beeindruckenden Berglandschaften unserer Erde. Mancher schwelgt in Erinnerungen, denkt an (Transalp-)Bergtouren und persönliche Erlebnisse auf dem Weg zum Gipfel.

Nach dem Besuch lassen wir unsere entspannte und wenig anstrengende „Wanderung“ in die Bergwelt bei Kaffee und Kuchen gemütlich ausklingen.

 

Astrid

 

Die Ausstellung ist noch bis zum 30. Dezember 2018 zu besichtigen. Es empfiehlt sich, das Ticket online zu buchen, um den zum Teil lange Warteschlangen an der Kasse zu entgehen.

https://www.gasometer.de/de/ausstellungen/der-berg-ruft