3. Herz-Kreis-Lauf Essen am 1. Mai 2017

Laufen oder Walken zugunsten eines sozialen Projektes der Initiative „1000 Herzen für Essen“. Über 1.000 Teilnehmer kommen trotz des regnerischen und kühlen Wetters auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein zum Start. Auch Angela und Andreas von Gut drauf sind dabei. Die Beiden erreichen noch gerade rechtzeitig die Halle zur Nachmeldung für die 5 km Strecke. Wir sind zur mentalen und lautstarken Unterstützung von Gut drauf gekommen; in dem Gewusel der Läuferinnen, Läufer, Organisatoren, Helfer  und Zuschauer können wir Angela und Andreas zunächst nicht entdecken. Nach den ersten 1,7 Kilometern laufen die Teilnehmer am Ziel vorbei; nun verteilt sich das Feld der Läufer und da sehen wir auch die beiden Gut drauf Walker. Angefeuert und bejubelt gehen sie hoch motiviert und in wettergerechten Kleidung auf den zweiten Streckenabschnitt. Die Strecke führt entlang der Ringpromenade des UNESCO-Welterbe Zollverein vorbei. an dem Förderturm der alten Zeche Zollverein oder der Kokerei.

Nach 5 Kilometer walken die Beiden nass, aber froh und munter ins Ziel. Zur Stärkung gibt es einen Kaffee und ein Stückchen Kuchen bevor es unter die heimische warme Dusche geht.