Parkleuchten in der Gruga Essen am 06.03.2015

Am Freitagabend um 19 Uhr treffen wir uns am Grugapark, um uns den illuminierten Park mit seinen bunten Lichtern, die Videoprojektionen und die Lichtinstallationen anzuschauen. Hell scheinende LEDs und farbenfrohe Projektionen säumen die Wege und unsere übliche Walkingstrecke im Park. Auch in diesem Jahr haben die Organisatoren Wolfgang Flammersfeld und Reinhard Hartleif von „world of lights“ eine faszinierende Atmosphäre geschaffen. Wir sehen wechselnde Farbspiele an Bäumen, bunte Lichtkugeln auf der Wiese, Lichtbänder, Videoanimationen und eine Projektion auf die Wasserfontäne. Bäume, Wege und Wiesen, die in farbiges Licht getaucht werden und gelbe, beleuchtete Lichtschläuchen werden nicht nur bei uns zu begehrten Fotomotiven. Mit Kamera, Objektiven und Stativ ausgestattet versuchen wir die farbigen und manchmal entfremdet wirkenden Eindrücke fest zu halten. Auf den Wiesen im Grugapark scheinen meterhohe leuchtende Schneeglöckchen, Tulpen, Blumen und Schmetterlinge den Frühling einzuläuten, auch wenn die Temperaturen uns noch eher winterlich erscheinen. Ein Abendspaziergang der besonderen Art - ohne Walken!

Astrid